PKV – Spezialisiert auf das „Private Gesundheitsgeschäft“

0

Der PremiumCircle Berlin, tätig als spezialisierter Makler ausschließlich für die Bereiche der Privaten Krankenversicherung und der Absicherung der Arbeitskraft, ist bundesweit mit Hilfe der Onlineberatung tätig. Neben der Beratung des Endverbrauchers, berät der PremiumCircle auch die Anbieter des Markts selbst.

Dieses besonders hohe Maß an Kompetenz  ist einzig und kommt allen beteiligten Personen zu Gute.

Noch heute herrscht bei den meisten der Assekuranzen, durchschnittlich nicht mehr als 2-3 Mitarbeiter, der Glaube „alles aus einer Hand“ liefern zu müssen.  Dies ist so, wenn man die gesetzliche Grundlage beachtet, nicht mehr möglich. Schon allein im Bereich der Privatversicherungen bei ca. 100 Anbieten, alle mit besonderen Deckungskonzepten  und eigenen tariflichen Gegebenheiten, Bedingungswerken und Preisgestaltungen, ist die Menger der Daten, die stetig aktualisiert und vergliche werden müssten, unüberschaubar. Der Verbraucher, heute mit oftmals noch weit höheren Risiken und Menge und Inhalt, die zu sicher sind, erwartet ein fachmännische Beratung, wie sie heute schon die Ärzte / Fachärzte und Steuerbarer leisten. Hier wurde schon vor Jahren die Spezialisierung als der einige reale und richtige Weg der Umsetzung erkannt, wenn es um Qualität in der Beratung geht. Diese Philosophier folgt aus eigener Erfahrung das Netzwerk des PremiumCircle, bekannt aus vielen Medien.

Die Bereiche der Absicherung für die Gesundheitskosten und den Erhalt der Arbeitskraft als die wohl größten Risiken eines Verbrauchers, die es zu sichern gilt, steht hier im Mittelpunkt. Das Netzwerk des PremiumCircle sichert die erforderliche Recherche-, Informations- und Selektionsarbeit, die hier eine Grundsätzlichkeiten der auf langjähriger Erfahrung und Begleitung im Leistungsfalle, beruhenden Information gegenüber dem Verbraucher  ermöglicht.

Der Markt ist geprägt von umsatzorientierten Denken, resultierend in plakativen Werbeverspreche die von Inhalten „vertrauensvoll“ ablenken.

Der Geschäftsführer, Herr Frank Dietrich, geb. 1964, Dipl.Kfm. mit langjähriger Erfahrung in der Versicherungswirtschaft, sieht sich kompromisslos als “Überzeugungstäter” wenn es um seine tägliche Arbeit geht. Gemeint die ihm eigene persönliche Einstellung in Bezug auf seine Tätigkeit und die damit verbundene Vorgehensweise. Aus eigener Erfahrung im Familienkreis erfuhr er bereits frühzeitig, wie wichtig eine richtige, umfassende Versorgung bei Krankheit sein kann. Über sehr viele Jahre pflege ich einzelne Familienmitglieder und brachte daher einen großen Teil seines Lebens an Krankenbetten und auch in Krankenhäusern zu, für Andere da zu sein. Ein prägendes Erlebnis für kommende Jahre.

Ausbildung:

Er  studierte Jura bis zum ersten Examen und Wirtschaft bis zum Abschluss. Seit Kindheit wurde ich in medizinische Themen von meinen Eltern eingeführt. Beide waren Doktor der Medizin und z.T. auch im Gesundheitswesen mit tätig. Diese Kenntnisse ermöglichen es ihm, Zusammenhänge zwischen den geschriebenen Inhalten eines Vertrages einer späteren oder bestenden Absicherung und deren Relevanz im Leistungsfalle besser zu erfassen und beurteilen zu können. Was macht wirklich Sinn und was sieht nur gut aus und ist als Versprechen zu werten?

Die PKV-Welt ist voller bunter Bildchen und Parolen, warum gerade der eine oder andere  Tarif der „Beste“ sei.

Lernen Sie selbst in der Beratung, zu beurteilen, was für Sie wichtig ist und was nur Geld kostet. Mit Hilfe echter Fallbeispiele, damit die Themen  nachvollziehbar und „greifbar“ werden, wird die Beratung mit ausreichender Zeit und sorgsamer Vorbereitung realisiert. Das Netzwerk sichert die Beteuerung über die gesamt Vertragslaufzeit.

Fast 80 % der beratenden Kunden waren der Lage eine weit bessere Absicherung, teils auch mit Vorerkrankungen, zu realisieren und dabei noch Beiträge pro Monat einzusparen. Die Zeiten sind geprägt von steigen Kosten im System. Wer hier an Zeit zur Auswahl der richtigen Absicherung durch einen Berater, der ausschließlich diese Themen berät, spart, riskiert die Selbstbestimmung in den kommenden Jahren und belaste neben sich selbst, auch die Familie, Freude und die Gesellschaft im Gesamten.

Mehr unter www.premiumcircle-berlin.de

Artikel 15.08.2011
Bild Gerd Altmann pixelio.de